Wildnispädagogik - Coyote Mentoring  - Naturverbundene Ritualarbeit - Naturconnected Leadership -
Gemeinschaftsbildung - Wildnis- Aus- und Weiterbildungen

"Komm ... spring mit in den Fluss, fühl Dich lebendig, werde wieder einheimisch!"

Erlebe Dich im hautnahen Kontakt mit der Natur: frischen Morgentau an den Füßen, Schlafen im 1000 Sternehotel, Moosgeruch in der Nase, im warmen Sand liegen, Singen am Feuer, Naturverbindung teilen in Gemeinschaft, ....

Wir folgen den Fährten der Tiere, sammeln was wir brauchen, erlernen alte Fertigkeiten, die unsere Vorfahren schon gelernt haben. Dies  erweckt unsere Instinkte, lässt uns körperlich wieder ganz lebendig fühlen und unsere Neugier wieder spüren.

Das ist der Weg wieder einheimisch zu werden in unserer eigenen Landschaft.

Spenden Aufruf

So nach und nach wird uns immer klarer, welche finanziellen Auswirkungen die Corona Krise und das uns damit auferlegte Veranstaltungsverbot wirklich hat. Wir haben nicht nur keine Einnahme gerade, sondern auch die „eventuell“ kommenden Kurse sind eher dünn gebucht. Das wundert uns nicht, da ja alles für alle einfach in den Sternen steht.

Die laufenden Kosten sind aber zu bezahlen und deshalb haben wir uns nun entschlossen, eine Spenden Bitte hinaus zu schicken. Wir hoffen, dadurch das Finanzloch etwas geringer halten zu können.
Viele Menschen haben schon von alleine gespendet und wir sind sehr gerührt und dankbar, dass Ihr an uns denkt.

Hier kommst Du zur Spendenplattform! Einfach HIER oder auf das Bild klicken.

Und ein Dank an die Volksbank Wildeshausen, die die Spendeneingänge organisiert und sammelt.

Liebe Leute,

wir halten Euch im Newsletter auf dem Laufenden, wann und wie es nach den jetzigen Versammlungseinschränkungen mit den Seminaren weitergeht.

Falls Du noch nicht im Newsletter Verteiler bist, kannst Du Dich HIER eintragen.

Unsere Angebote

Die nächsten Termine